header-2

Partnerschaftsvereinbarung

Die ökumenische Zusammenarbeit mit unserer katholischen Nachbargemeinde St. Matthias und St. Maria Königin ist seit vielen Jahren gut gelebte Tradition. Am 2. Advent 2013 wurde sie in einer Partnerschaftsvereinbarung festgeschrieben und besiegelt. Das dort vereinbarte gemeinsame Tun wird in vielfältiger Weise mit konkretem Handeln belebt. Über das Wie und Was berät der gemeinsame Ökumenische Arbeitskreis. Er besteht aus Vertretern der katholischen Gemeinde St. Matthias und Maria Königin sowie der evangelischen Gemeinde Bayenthal. Der verstorbene Pfarrer Hans Stieler und Pfarrer Bernhard Seiger waren für ihre Gemeinden beteiligt.

Der Arbeitskreis trifft sich viermal im Jahr und thematisiert aktuelle ökumenische Entwicklungen, bereitet ökumenische Vortragsabende und Gottesdienste vor und beteiligt sich an anderen ökumenischen Ereignissen wie Gemeindefesten und Projekten wie dem Weltgebetstag und Ökumene-Monaten.

Hier finden Sie den Link zu unserer Partnerschaftsvereinbarung mit den katholischen Nachbargemeinden: Partnerschaftsvereinbarung

Musikprogramm 2018

Gemeindebrief